… und was ist jetzt der Plan?

Zu aller erst einmal freuen wir uns einen Ast! Denn nicht nur der Support durch die Domstadt wurde uns gewährt, sondern alle angefragten Mitglieder sind definitiv im Team. Und damit verfügt das Team CYLVESTERMASCHINE über die Skills: Musik, Grafik, Video und Code! Jackpot!!!

Und gleichzeitig ist der Startschuss für die Brainstorming-Phase des Projekts gefallen: Wer kann was einbringen? Wie packen wir die Aufgaben an? Was inspiriert uns? Wo sehen wir Grenzen? …?!?

Immer wieder lassen wir uns die Frage durch den Kopf gehen, die der Grund für dieses ganze Unterfangen ist: Wie schaffen wir es, das Live-Element unsere Band nachvollziehbar bei einem Konzert darzustellen? Wir glauben fest daran, dass dieses (noch!) geheimnissvolle Knöpchenschrauben für alle umso mehr Spaß macht, je klarer und nachvollziehbarer die Live-Aktionen auf der Bühne sind. Und da sehen wir uns als Live-Act am Zug!

PS: Ab der nächsten Ausgaben gibt es die einmalige Chance, das CYLVESTER-Setup im Detail kennen zu lernen 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s